Fragen und Antworten rund um die VS Media

zurück

Wie lange dauert es, bis mein Anschluss funktioniert?

Von Beginn der Tiefbauarbeiten in Ihrem Ort/Bauabschnitt bis zu einem betriebsbereiten Anschluss bei Ihnen vergeht i.d.R. ein Jahr. Nach dem Bau der Hausanschlüsse werden Abnahmen durchgeführt, die erforderliche Technik konfiguriert und verbaut sowie die vielen einzelnen Glasfaserkabel sinnvoll miteinander verbunden (Muffenmontage). Diese Arbeit dauert ca. drei Monate. Danach kommt der letzte Schritt: die Montage der Kundenendgeräte (= CPE) in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung.

Wenn es soweit ist, erhalten Sie von uns einen Brief mit den Daten der Firma, die von uns mit der Montage der CPE (= Kundenendgerät) beauftragt wurde. Dann vereinbaren Sie mit der Firma einen Termin für die CPE-Montage im Raum der Hauseinführung oder - wenn Sie entsprechend vorher die Kabelwege vorbereitet haben - in einem anderen Raum im Inneren des Hauses. Zusammen mit dem Brief erhalten Sie ausführliche Informationen zu Ihrem Hausanschluss sowie eine Betriebsanleitung für die CPE, um Ihre Endgeräte anzuschließen. Nach der Montage der CPE wird eine Abnahmemessung durchgeführt, und die Ergebnisse werden in einem Protokoll festgehalten, das Sie dann erhalten. Nach der Aufschaltung durch unsere technische Abteilung ist Ihr Hausanschluss betriebsbereit und wir kündigen - sofern Sie uns dafür eine Vollmacht erteilt haben - Ihre Altverträge.

Bitte nutzen Sie die Zeit bis zur Montage der CPE, um sich rechtzeitig Gedanken über den Anschluss Ihrer Endgeräte an die CPE zu machen. Weitere Informationen finden Sie hier. Sie können auch einen unserer Partner vor Ort beauftragen. Hier finden Sie die Preisliste.

Verwandte Fragen

Kategorien

Tags

Impressum