Breitbandversorgung in Lanze

Wir kommen auch zu Ihnen! - In den kommenden Jahren möchten wir auch Lanze an unser schnelles und stabiles Glasfasernetz anschließen.

Etwa ein Jahr vor Ausbaubeginn kommen wir zu Ihnen und informieren vor Ort über unser Projekt.

Dabei arbeiten wir mit einer Mindestanschlussquote. Entscheiden sich 55 % der Haushalte für einen Anschluss bei uns, können wir mit dem Ausbau beginnen. Hier finden Sie weitere Infos.

Status: Ausbau vorgesehen

Letzte Statusänderung: 23.08.2019

 

Die Gemeinde Lanze gehört zum Amt Lütau und liegt an der Delvenau im Kreis Herzogtum Lauenburg. Lanze hat 309 Einwohner (Stand 01.10.2017), und die Bürgermeisterin heißt Karola Grimm. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der Feuerwehr-Musikzug Lauenburg Süd und der Tischtennisclub TTC Grün-Weiß Lanze.

In Kooperation mit der VersorgungsBetriebe Elbe Media GmbH wird die VS Media in den kommenden Jahren auch Lanze ans schnelle Glasfasernetz anschließen. Mindestestens 55% der Haushalte müssen sich während der dann laufenden Vertragsabschlussphase für einen Glasfaseranschluss entscheiden und einen Vertrag für mindestens einen Dienst (Internet, Telefon oder TV) abschließen, damit der Ausbau realisiert werden kann. Von Tiefbaubeginn im Ort bzw. Bauabschnitt bis zu einem betriebsbereiten Hausanschluss vergehen i.d.R. 12 Monate.

Getrennte Akquise für das Wochenendgebiet Lanzer See Ostseite

Die Ostseite des Lanzer Sees, zu den drei Gemeinden Basedow, Dalldorf und Lanze gehörend, bildet ein eigenes Ausbaugebiet mit 55%-Quote und hat die Vertragsabschlussphase im Herbst 2018 zusammen mit der Gemeinde Dalldorf.

Haben Sie Fragen? Schauen Sie gerne hier nach!

Datenschutzerklärung Impressum
Feedback

Klicken Sie hier und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Vielen Dank!