Zählerstand mitteilen

Wichtiger Hinweis: Als Stromerzeuger tragen Sie bitte sämtliche Stromzählerstände (gilt für Vereinigte Stadtwerke Kunden sowie Kunden externer Energielieferanten) unter dem Punkt „Einspeisung“ ein.

Vereinigte Stadtwerke GmbH Kunden erhalten eine rote Ablesekarte.

Vereinigte Stadtwerke Kunde

Kunden eines anderen Energielieferanten erhalten eine gelbe Ablesekarte.

Kunden externer Energielieferanten

Stromerzeuger bitte hier Ihren Zählerstand mitteilen.

Einspeisung

Jahresverbrauchsabrechnung 2020

Die Jahresablesung der Vereinigte Stadtwerke GmbH (VS) steht vor der Tür. Hierfür benötigen wir Ihre Zählerstände, wenn Sie Kundin und Kunde im Netzgebiet der Vereinigte Stadtwerke Netz GmbH sind. Nutzen Sie dafür gern unseren Onlineservice und tragen bequem auf der Internetseite der VS Ihre Zählerstände ein.

Wichtig für die Übermittlung ist, die auf dem Zähler befindliche Zählernummer zusammen mit dem Zählerstand anzugeben. Bitte beachten Sie außerdem, bei der Online-Eingabe die Vertragskontonummer, die Zählernummer und den Zählerstand mit anzugeben. Wenn Sie die Ablesekarte auf dem Postweg versenden möchten, werden lediglich der Zählerstand und das Ablesedatum erfasst. Mehrfachnennungen (per Post, online und telefonisch) bitte vermeiden.

Wir bitten unsere Kundinnen und Kunden aus dem Netzgebiet der Vereinigte Stadtwerke Netz GmbH Ihre Zählerstände bis zum 4. Dezember mitzuteilen. Durch eine rechtzeitige Mitteilung der Zählerstände unterstützen Sie den reibungslosen Ablauf der Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnungen. Der Versand der Rechnungen ist für Ende Januar 2021 geplant.

Bitte sehen Sie von einem Besuch in unseren Kundenzentren wegen der Corona-Vorsichtsmaßnahmen ab und wählen zur Übermittlung der Daten stattdessen den Online- oder Postweg.

Hinweis:

In Mehrfamilienhäusern werden die Zähler von Mitarbeitern der VS abgelesen. Bitte gewähren Sie unseren Kollegen Zutritt zu den Zählern. Jeder unserer Mitarbeiter kann sich ausweisen.