Die Vereinigte Stadtwerke Wallbox für Ihr Elektroauto!

Unser Rundum-Paket

Mit der eigenen Vereinigte Stadtwerke Wallbox (Wandladestation) für Zuhause haben Sie eine schnelle und komfortable Lademöglichkeit für Ihr Elektroauto. Die Wallbox ist die Schnittstelle zwischen Ihrem Stromnetz im Haus und Ihrem Elektroauto und sorgt für eine schnelle, effiziente und sichere Ladung. Hinter einer Wallbox verbirgt sich ein intelligentes Ladesystem. Die Installation sollte von geschulten Elektrofachbetrieben durchgeführt werden.

Bitte beachten Sie: Die KfW-Fördermittel sind für Privatkunden aktuell erschöpft! Wir informieren Sie hier, wenn das Förderprogramm neu aufgelegt wird.

Unsere Kooperationspartner bieten in unserem Versorgungsgebiet einen Komplettservice zum Paketpreis an

Das Muster-Angebot beinhaltet:

  • Installations-Check vor Ort

  • Eine Wallbox (z.B. HEIDELBERG Energy Control* mit 11 kW Leistung, Steckertyp 2 und 5 m Ladekabel)

  • Terminabstimmung und Montage der Wallbox

  • Anmeldung der Wallbox beim Netzbetreiber

  • Anschluss und Funktionstest

  • Installation der Sicherungskomponenten in vorhandener Verteilung (sofern möglich)

  • eine Wandbohrung

  • bis zu 6 m Leitungsweg als Zuleitung im Leitungsführungskanal

*Hinweis: Aufgrund von langen Lieferzeiten der HEIDELBERG Energy Control beraten Sie unsere Kooperationspartner zu alternativen und passenden Wallboxen.

Musterangebot: 

ab 1.499,- € Basispreis
ab 1.399,- € Sonderpreis für VS Stromkunden
79,- € Installations-Check, wird bei Beauftragung verrechnet
Förderung für Privatkunden: KFW Zuschuss 440
von 900 Euro pro Ladepunkt Förderung für Gewerbetreibende: www.bav.bund.de
bis zu 80 % der Investitionskosten Fördervoraussetzung u.a. Ökostrom
Ökostrom für Privatkunden
Ökostrom für Gewerbetreibende

Im Endpreis sind 19 % Umsatzsteuer enthalten.

Der Installations-Check für 79,- € beinhaltet:

  • Terminabstimmung
  • die Anfahrt in unserem Versorgungsgebiet
  • Vor-Ort Prüfung der Montage- und Anschlussmöglichkeiten
  • Beratung und Angebot hinsichtlich einer kundenindividuellen Lösung
  • Installations-Check wird bei Beauftragung einer Wallbox-Installation verrechnet
Installations-Check verbindlich buchen

Förderprogramm „Ladestationen für Elektroautos“ für Privatkunden

Mit dem Förderprogramm „Ladestationen für Elektroautos – Wohngebäude“ wird die Beschaffung und Errichtung einer Ladestation für Elektroautos im nicht öffentlichen Bereich von bestehenden Wohngebäuden gefördert. Das Programm ist eine Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ziel der Förderung ist es, Privatpersonen zu motivieren, auf elektrisch betriebene Fahrzeuge umzusteigen und hierfür eine ausreichende Ladeinfrastruktur im privaten Bereich zu schaffen.

Zu den geförderten Kosten gehören:

  • Der Kaufpreis einer neuen Ladestation (z. B. Wallbox) mit 11 kW Ladeleistung und intelligenter Steuerung
  • Die Kosten für Einbau und Anschluss der Ladestation, inklusive aller Installationsarbeiten
  • Die Kosten eines Energiemanagement-Systems zur Steuerung der Ladestation

Voraussetzung für die Förderung ist, dass Sie für Ihre Ladestation ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien nutzen – zum Beispiel direkt über uns.

FAQ´s und weitere Informationen zum Antrag finden Sie hier: www.bmvi.de

Förderprogramm „Ladeinfrastruktur vor Ort“ für Gewerbetreibende

Das Förderprogramm „Ladeinfrastruktur vor Ort“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) soll den Ausbau öffentlicher Ladesäulen unterstützen. Unternehmen können sich seit dem 12. April bis zu 80 % der Gesamtkosten von Kauf und Installation der Normalladeinfrastruktur und der Schnellladeinfrastruktur zurückerstatten lassen. Gefördert wird außerdem die Herstellung, Erweiterung oder Aufrüstung des Netzanschlusses.

  • Bis zu 80 % Investitionskosten können übernommen werden
  • Eine Beantragung der Beihilfen ist nur 2021 möglich
  • Die Reihenfolge der Eingänge zählt
  • Kleine und mittelgroße Unternehmen sind antragsberechtigt, die den maximalen Fördergesamtbetrag von 200.000 Euro innerhalb des laufenden und der letzten zwei Kalenderjahre nicht übersteigen.

FAQ´s und weitere Informationen zum Antrag finden Sie hier: www.bav.bund.de

Kooperationspartner:

Wald
Brauer