Glasfasernetz für
Lübeck

Die Hansestadt Lübeck ist eine kreisfreie Großstadt im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht). Sie hat rund 217.000 Einwohner und der Bürgermeister heißt Jan Lindenau.Die Hansestadt wurde 1143 an heutiger Stelle gegründet, erhielt 1160 das Stadtrecht und wird auch „Stadt der Sieben Türme“ und „Tor zum Norden“ genannt.

Jetzt wird Lübeck gigaschnell! 5.Bauabschnitt "Sternensiedlung" und "Groß Steinrade"

Sie haben nun die Chance, sich bis zum 30. September 2020 für den zukunftssicheren Glasfaseranschluss ohne Hausanschlusskosten anzumelden! Vielleicht haben Sie sich ja in der letzten Zeit auch Gedanken zu Ihrem Telefon und Internetanschluss gemacht. Möglicherweise haben Sie sogar bemerkt, dass Ihr derzeitiger Anschluss in Zeiten hoher Auslastung an seine Grenzen kommt. Hier bietet Ihnen ein echter Glasfaseranschluss auch echte Vorteile.

1000 Mbit/s ist Gigabitgeschwindigkeit. Diese Leistung lässt sich stabil und dauerhaft nur mit Glasfaser bis ins Haus (FTTH) umsetzen. Ein Ausbauvorhaben, das von uns, einem regionalen Telekommunikationsanbieter Vereinigte Stadtwerke Media GmbH (VS Media) im südlichen Schleswig-Holstein seit 2009 umgesetzt wird. Um Sie optimal beraten zu können, besuchen wir Sie mit unserem Infomobil an folgenden Tagen:

Termine für die Sternensiedlung 5. Bauabschnitt:

Freitag, den 18. & 25. September 2020 von 16-19 Uhr auf dem Parkplatz des REWE Marktes im Polarisweg 1 in Lübeck

Termine für Groß Steinrade:

Samstag, den 19. & 26. September 2020 von 10-13 Uhr auf dem Hof Scheel, Steinrader Hauptstr. 34 (Einfahrt Drögeneck) (mit freundlicher Genehmigung von Herrn Scheel)


Bitte wählen Sie für weitere Informationen Ihr Ausbaugebiet aus.

Bauabschnitt Lübeck Strecknitzer Tannen 2. Bauabschnitt Hochstadtteil 5. Bauabschnitt Sternensiedlung Gross Steinrade

Lübeck - Strecknitzer Tannen

Noch etwas Geduld bitte! - Die Tiefbauarbeiten in Ihrer Gemeinde bzw. in Ihrem Bauabschnitt sind abgeschlossen. Wir bereiten nun Ihre Hausanschlüsse vor und spleißen die Fasern. Das ist sehr zeitintensiv und dauert ein paar Monate. Danach können die Kundenendgeräte montiert werden. Kurz vor der Montage des Kundenendgerätes (CPE) bei Ihnen im Haus erhalten Sie von uns ausführliche Informationenen zur Inbetriebnahme. Antworten auf häufige Fragen zum Hausanschluss finden Sie hier.

Status: Tiefbau abgeschlossen

Letzte Statusänderung: 25.09.2020

Lübeck - Strecknitzer Tannen: Tiefbau abgeschlossen

Lübeck - Strecknitzer Tannen
  • Auf dem Vorbeck
  • Beetenwiese
  • Blankenseer Straße (nur gerade Hausnummern 2a-24)
  • Im Trentsaal
  • Strecknitzer Tannen
  • Vorbecks-Riehe
  • Wulfsdorfer Heide

Nachdem die Tiefbauarbeiten in Ihrem Ort/Bauabschnitt beendet worden sind, finden "hinter den Kulissen" viele Arbeiten für Ihren Glasfaseranschluss statt. Nach ein paar Monaten ist unser Netz bereit für den Anschluss, und die Installation der CPE (= Kundenendgerät) kann beginnen (der sog. Rollout). Hierzu erhalten Sie von uns rechtzeitig einen Brief mit ausführlichen Informationen zu Ihrem Hausanschluss sowie einer Betriebsanleitung für die CPE, um Ihre Endgeräte anzuschließen. Dann setzen Sie sich mit der von uns beauftragten Firma in Verbindung, um einen Montagetermin für die CPE (Kundenendgerät) im Raum der Hauseinführung zu vereinbaren. Nach Montage der CPE wird eine Abnahmemessung durchgeführt, und die Ergebnisse werden in einem Protokoll festgehalten, das Sie dann erhalten. Nach der Aufschaltung durch unsere technische Abteilung ist Ihr Hausanschluss betriebsbereit, und Sie können den Router und/oder das TV-Kabel anschließen.

Weitere Infos finden Sie hier.

Bei Häusern, in denen die Hauseinführung des Glasfaserkabels im Erdgeschoss vorgenommen wird, arbeiten manche Tiefbauunternehmen nur bis zum Haus heran. Die Hauseinführung wird dann von derjenigen Firma vorgenommen, die auch die CPE (Kundenendgerät) im Hausinneren montiert. Die Kundenendgeräte können erst montiert werden, wenn alle Glasfaserkabel gelegt und gespleißt worden sind. Deshalb kann es in größeren Bauabschnitten durchaus einige Monate dauern, bis die Hauseinführung im Erdgeschoss vorgenommen werden kann.

Falls die Hauseinführung im Keller gewünscht ist, nimmt das Tiefbauunternehmen den unterirdischen Wanddurchbruch vor, zieht das Kabel ein und verschließt die Hauseinführung anschließend wieder.

Bei Häusern mit Keller nimmt das Tiefbauunternehmen den unterirdischen Wanddurchbruch vor, zieht das Kabel ein und verschließt die Hauseinführung wieder. Die Kundenendgeräte (CPE) können jedoch erst montiert werden, wenn alle Glasfaserkabel gelegt und gespleißt worden sind. Das kann in größeren Bauabschnitten durchaus einige Monate dauern. Bitte gehen Sie von Tiefbaubeginn bis zu einem betriebsbereiten Anschluss von einem Zeitraum von bis zu einem Jahr aus.

Lübeck - 2. Bauabschnitt

Gemeinsam in die Zukunft - Alle, die jetzt einen Vertrag abschließen, sparen die Anschlussgebühr in Höhe von 800 Euro. Antworten auf häufige Fragen finden Sie hier.

Nutzen Sie Ihre Chance, machen Sie mit und bringen Sie Ihre Gemeinde voran!

Status: Vertragsabschlussphase

Letzte Statusänderung: 25.09.2020

Hochschulstadtteil: Vertragsabschlussphase

Hochschulstadtteil
  • Albert-Lezius-Str.
  • Alexander-Flemming-Str. 
  • Carl-Mühlenpford-Str.
  • Cornelia-Schorer-Str.
  • Christian-Doppler-Ring
  • Dorothea-Erxleben-Str.
  • Ernst-Abbe-Str.
  • Gerty-Cori-Str.
  • Gut Mönkhof
  • Henriette-Hirschfeld-Str.
  • Lise-Meitner-Weg
  • Maria-Göppert-Str. (Nr. 15 und 17)
  • Maria-Mitchell-Str.
  • Max-Linde-Weg
  • Paul-Ehrlich-Str.

Standardgeschwindigkeit bei Neuverträgen ist 300 Mbit/s symmetrisch, d.h. beim Upload haben Sie dieselbe Geschwindigkeit wie beim Download. Wenn Sie 600 Mbit/s haben möchten, zahlen Sie monatlich 20 Euro zusätzlich, und 1.000 Mbit/s (1 Gigabit/s) kosten monatlich 40 Euro extra. Bei uns erhalten Sie keinen "Bis zu"-Anschluss, sondern Sie erhalten die Leistung, die Sie gebucht haben. Wir garantieren Ihnen diese Geschwindigkeiten in Ihrer CPE (Kundenendgerät).

Damit Sie die hohen Geschwindigkeiten auch wirklich nutzen können, müssen Sie darauf achten, dass Ihr Router so hohe Geschwindigkeiten verarbeiten kann und Ihr Netzwerkkabel mindestens zur Kategorie Cat5e gehört. Auch die Leistungsfähigkeit Ihrer Geräte und des WLAN in Ihren mobilen Geräten sowie der Abstand zum Router hin beeinflussen die tatsächliche Geschwindigkeit.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Kupferkabelnetz nutzen wir ausschließlich Glasfaserkabel. Das hat viele Vorteile:

  • Ein Glasfaserkabel ist inkl. schützender Beschichtung und Ummantelung nur wenige Millimeter dünn – und dennoch kann darüber in kürzester Zeit ein Vielfaches an Daten übertragen werden.
  • Dadurch können wir Übertragungsgeschwindigkeiten anbieten, mit denen Sie für die Anforderungen der Zukunft gut gerüstet sind - von 300 Mbit/s symmetrisch bis zu derzeit 1.000 Mbit/s.
  • Dank eigener Rechenzentren in der Region bieten wir Ihnen ein sicheres Netz.
  • Ein Glasfaserkabel erzeugt keine Strahlung, da es Lichtwellen überträgt.

Hier können Sie ein Video mit weiteren Vorteilen sehen: Warum Glasfaser? - Breitband-Internet der VS Media

Ihre Immobilie wird durch einen Glasfaseranschluss aufgewertet und ist damit für die Anforderungen der Zukunft an einen immer höheren Bandbreitenbedarf bestens gerüstet. Schon heute suchen potenzielle Mieter und Käufer verstärkt und gezielt nach Wohnungen/Häusern mit einem schnellen Breitbandzugang. Für Sie ist unser Multimedianetz somit ein Vorteil, der die Vermarktungschancen entscheidend verbessern kann.

Falls der Hausanschluss in Ihrem Fall kostenpflichtig ist, gilt außerdem Folgendes: Der Hausanschluss wird nach § 35a Absatz 3 EStG steuerlich gefördert. Bei vermieteten Grundstücken sind die Kosten entweder als (nachträgliche) Herstellungskosten des Gebäudes (im Wege der Absetzung für Abnutzung) bei erstmaliger Verlegung oder als sofort abzugsfähiger Erhaltungsaufwand bei Ersatz vorhandener Anschlüsse als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung gemäß § 21 EStG abziehbar. (Quelle: Bundestags-Drucksache 18/13307, Antwort auf Frage 21, Seite 18)

Lübeck - 5. Bauabschnitt

Gemeinsam in die Zukunft - Sobald wir genügend Unterschriften in Lübeck - 5. Bauabschnitt haben, geht der Ausbau in die Realisierung! Alle, die jetzt einen Auftrag abgeben, sparen die Anschlussgebühr in Höhe von 800 Euro. Antworten auf häufige Fragen zum Ausbau finden Sie hier.

Nutzen Sie Ihre Chance, machen Sie mit und bringen Sie Ihre Gemeinde voran!

1% 
  • 0
  • 25%
  • 50%
  • 75%
nur noch 99
der benötigten Unterschriften fehlen

Status: Vertragsabschlussphase

Letzte Statusänderung: 25.09.2020

Lübeck - 5. Bauabschnitt: Vertragsabschlussphase

Lübeck - 5. BauabschnittJunoring
Jupiterstr.
Merkurstr.
Marsweg
Neptunstr.
Pallasweg
Plutostr.
Uranusweg
Saturnstr.
Venusweg

Standardgeschwindigkeit bei Neuverträgen ist 300 Mbit/s symmetrisch, d.h. beim Upload haben Sie dieselbe Geschwindigkeit wie beim Download. Wenn Sie 600 Mbit/s haben möchten, zahlen Sie monatlich 20 Euro zusätzlich, und 1.000 Mbit/s (1 Gigabit/s) kosten monatlich 40 Euro extra. Bei uns erhalten Sie keinen "Bis zu"-Anschluss, sondern Sie erhalten die Leistung, die Sie gebucht haben. Wir garantieren Ihnen diese Geschwindigkeiten in Ihrer CPE (Kundenendgerät).

Damit Sie die hohen Geschwindigkeiten auch wirklich nutzen können, müssen Sie darauf achten, dass Ihr Router so hohe Geschwindigkeiten verarbeiten kann und Ihr Netzwerkkabel mindestens zur Kategorie Cat5e gehört. Auch die Leistungsfähigkeit Ihrer Geräte und des WLAN in Ihren mobilen Geräten sowie der Abstand zum Router hin beeinflussen die tatsächliche Geschwindigkeit.

  • Wir bieten mit mindestens 300 Mbit/s weit mehr an, als andere Anbieter anbieten können.
  • Die Geschwindigkeit ist zudem symmetrisch, d.h. Sie haben dieselbe Übertragungsrate sowohl im Download als auch im Upload. Das kann Ihnen nur ein Glasfaseranschluss bis ins Haus bieten!
  • Sie können sogar einen Gigabitanschluss (= 1.000 Mbit/s) bei uns buchen!
  • Da unser Anschluss schon jetzt gigabitfähig ist, sind Sie für zukünftige Anforderungen an hohe Geschwindigkeiten bestens gerüstet.
  • Die hohen Übertragungsraten und niedrigen Latenzen sind Dank unseres Glasfaseranschlusses bis in Ihr Haus möglich.
  • Sie erhalten genau die Leistung, die Sie gebucht haben.
  • Wir haben keine Volumenbegrenzung oder Drosselung der Leistung. Sie können also 7 Tage die Woche rund um die Uhr mit derselben Geschwindigkeit surfen!
  • Mit unserem Anschluss sind Online Gaming und Virtual Private Network (VPN) möglich.

Hier sehen Sie unsere Pakete und Preise für Privatkunden.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Kupferkabelnetz nutzen wir ausschließlich Glasfaserkabel. Das hat viele Vorteile:

  • Ein Glasfaserkabel ist inkl. schützender Beschichtung und Ummantelung nur wenige Millimeter dünn – und dennoch kann darüber in kürzester Zeit ein Vielfaches an Daten übertragen werden.
  • Dadurch können wir Übertragungsgeschwindigkeiten anbieten, mit denen Sie für die Anforderungen der Zukunft gut gerüstet sind - von 300 Mbit/s symmetrisch bis zu derzeit 1.000 Mbit/s.
  • Dank eigener Rechenzentren in der Region bieten wir Ihnen ein sicheres Netz.
  • Ein Glasfaserkabel erzeugt keine Strahlung, da es Lichtwellen überträgt.

Hier können Sie ein Video mit weiteren Vorteilen sehen: Warum Glasfaser? - Breitband-Internet der VS Media

Ihre Immobilie wird durch einen Glasfaseranschluss aufgewertet und ist damit für die Anforderungen der Zukunft an einen immer höheren Bandbreitenbedarf bestens gerüstet. Schon heute suchen potenzielle Mieter und Käufer verstärkt und gezielt nach Wohnungen/Häusern mit einem schnellen Breitbandzugang. Für Sie ist unser Multimedianetz somit ein Vorteil, der die Vermarktungschancen entscheidend verbessern kann.

Falls der Hausanschluss in Ihrem Fall kostenpflichtig ist, gilt außerdem Folgendes: Der Hausanschluss wird nach § 35a Absatz 3 EStG steuerlich gefördert. Bei vermieteten Grundstücken sind die Kosten entweder als (nachträgliche) Herstellungskosten des Gebäudes (im Wege der Absetzung für Abnutzung) bei erstmaliger Verlegung oder als sofort abzugsfähiger Erhaltungsaufwand bei Ersatz vorhandener Anschlüsse als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung gemäß § 21 EStG abziehbar. (Quelle: Bundestags-Drucksache 18/13307, Antwort auf Frage 21, Seite 18)

Lübeck - Groß Steinrade

Gemeinsam in die Zukunft - Sobald wir genügend Unterschriften in Lübeck - Groß Steinrade haben, geht der Ausbau in die Realisierung! Alle, die jetzt einen Auftrag abgeben, sparen die Anschlussgebühr in Höhe von 800 Euro. Antworten auf häufige Fragen zum Ausbau finden Sie hier.

Nutzen Sie Ihre Chance, machen Sie mit und bringen Sie Ihre Gemeinde voran!

3% 
  • 0
  • 25%
  • 50%
  • 75%
nur noch 170
der benötigten Unterschriften fehlen

Status: Vertragsabschlussphase

Letzte Statusänderung: 25.09.2020

Lübeck - Groß Steinrade: Vertragsabschlussphase

Lübeck - Groß SteinradeDrögeneck
Hahnenkamp (Nur bis Nr. 8)
Holzkampweg
Ludwig-Suhl-Ring
Margaretha-Jenisch-Ring
Melkerstieg
Morier Kamp
Morier Str. (Gerade ab Nr. 34, ungerade ab Nr. 343
Schnellmark
Steinrader Damm (Gerade ab Nr. 80, ungerade ab Nr. 83)
Steinrader Hauptstr. (Gerade bis Nr. 64, ungerade bis Nr. 59)
Steinrader Mühlenberg
Suterland (Nur Nr. 20 bis 22)
Wallheckenweg
Widsl

Standardgeschwindigkeit bei Neuverträgen ist 300 Mbit/s symmetrisch, d.h. beim Upload haben Sie dieselbe Geschwindigkeit wie beim Download. Wenn Sie 600 Mbit/s haben möchten, zahlen Sie monatlich 20 Euro zusätzlich, und 1.000 Mbit/s (1 Gigabit/s) kosten monatlich 40 Euro extra. Bei uns erhalten Sie keinen "Bis zu"-Anschluss, sondern Sie erhalten die Leistung, die Sie gebucht haben. Wir garantieren Ihnen diese Geschwindigkeiten in Ihrer CPE (Kundenendgerät).

Damit Sie die hohen Geschwindigkeiten auch wirklich nutzen können, müssen Sie darauf achten, dass Ihr Router so hohe Geschwindigkeiten verarbeiten kann und Ihr Netzwerkkabel mindestens zur Kategorie Cat5e gehört. Auch die Leistungsfähigkeit Ihrer Geräte und des WLAN in Ihren mobilen Geräten sowie der Abstand zum Router hin beeinflussen die tatsächliche Geschwindigkeit.

  • Wir bieten mit mindestens 300 Mbit/s weit mehr an, als andere Anbieter anbieten können.
  • Die Geschwindigkeit ist zudem symmetrisch, d.h. Sie haben dieselbe Übertragungsrate sowohl im Download als auch im Upload. Das kann Ihnen nur ein Glasfaseranschluss bis ins Haus bieten!
  • Sie können sogar einen Gigabitanschluss (= 1.000 Mbit/s) bei uns buchen!
  • Da unser Anschluss schon jetzt gigabitfähig ist, sind Sie für zukünftige Anforderungen an hohe Geschwindigkeiten bestens gerüstet.
  • Die hohen Übertragungsraten und niedrigen Latenzen sind Dank unseres Glasfaseranschlusses bis in Ihr Haus möglich.
  • Sie erhalten genau die Leistung, die Sie gebucht haben.
  • Wir haben keine Volumenbegrenzung oder Drosselung der Leistung. Sie können also 7 Tage die Woche rund um die Uhr mit derselben Geschwindigkeit surfen!
  • Mit unserem Anschluss sind Online Gaming und Virtual Private Network (VPN) möglich.

Hier sehen Sie unsere Pakete und Preise für Privatkunden.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Kupferkabelnetz nutzen wir ausschließlich Glasfaserkabel. Das hat viele Vorteile:

  • Ein Glasfaserkabel ist inkl. schützender Beschichtung und Ummantelung nur wenige Millimeter dünn – und dennoch kann darüber in kürzester Zeit ein Vielfaches an Daten übertragen werden.
  • Dadurch können wir Übertragungsgeschwindigkeiten anbieten, mit denen Sie für die Anforderungen der Zukunft gut gerüstet sind - von 300 Mbit/s symmetrisch bis zu derzeit 1.000 Mbit/s.
  • Dank eigener Rechenzentren in der Region bieten wir Ihnen ein sicheres Netz.
  • Ein Glasfaserkabel erzeugt keine Strahlung, da es Lichtwellen überträgt.

Hier können Sie ein Video mit weiteren Vorteilen sehen: Warum Glasfaser? - Breitband-Internet der VS Media

Ihre Immobilie wird durch einen Glasfaseranschluss aufgewertet und ist damit für die Anforderungen der Zukunft an einen immer höheren Bandbreitenbedarf bestens gerüstet. Schon heute suchen potenzielle Mieter und Käufer verstärkt und gezielt nach Wohnungen/Häusern mit einem schnellen Breitbandzugang. Für Sie ist unser Multimedianetz somit ein Vorteil, der die Vermarktungschancen entscheidend verbessern kann.

Falls der Hausanschluss in Ihrem Fall kostenpflichtig ist, gilt außerdem Folgendes: Der Hausanschluss wird nach § 35a Absatz 3 EStG steuerlich gefördert. Bei vermieteten Grundstücken sind die Kosten entweder als (nachträgliche) Herstellungskosten des Gebäudes (im Wege der Absetzung für Abnutzung) bei erstmaliger Verlegung oder als sofort abzugsfähiger Erhaltungsaufwand bei Ersatz vorhandener Anschlüsse als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung gemäß § 21 EStG abziehbar. (Quelle: Bundestags-Drucksache 18/13307, Antwort auf Frage 21, Seite 18)

Das könnte Sie auch interessieren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum Glasfaser?

Erfahren Sie in unserem Video alles über die Vorteile eines Breitbandanschlusses.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie erfolgt der Anschluss?

In unserem Video zeigen wir Ihnen, was alles beim Legen eines Breitbandanschlusses passiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sind geeignete Endgeräte?

Welche Endgeräte sich am besten für die Nutzung mit unserem Anschluss eignen, zeigen wir im Video.

Erneuerbare Energien Ökostrom VS Vereinigte Stadtwerke
Free Wifi WLAN Hotspot VS Vereinigte Stadtwerke

Stadtwerke free

Kostenlos ins Internet mit den Hotspots der VS Media!
Eine Stunde pro Tag unbegrenzt surfen.

Weitere Media News

An Ihrem Wohnort finden derzeit keine Infoveranstaltungen statt.

Informationen erhalten Sie hier.